Sanofi

Rekorde zum Thema Nase

Die Längste menschliche Nase  

Die längste Nase wurde im Januar 2001 gemessen. Die Nase von Mehmet Ozyurek maß von der Wurzel bis zur Spitze eine Länge von 8,8cm. Doppelt so lang (ganze 19cm) soll die Nase von dem Zirkusartisten Thomas Wedders gewesen sein. Damit wäre dies die längste Nase aller Zeiten. Er lebte in Großbritannien um 1770.

Das lauteste Schnarchen

Der Schwede Kare Walkert erzeugte beim Schnarchen einen Geräuschpegel von 93 Dezibel. So viel Lärm würde auch ein LKW auf der Autobahn erzeugen. Damit ist Kare Walkert der lauteste Schnarcher der Welt, zumindest der messbar lauteste. Dafür hat er den Eintrag in das Guinness Buch der Rekorde erhalten.

213 Luftballons aufgeblasen mit nur einem Nasenloch

Der 13-jährigen Andrew Dahl aus den USA hat einen besonders skurrilen Weltrekord. Im April 2008 blies er 213 Luftballons mit einem Nasenloch innerhalb einer Stunde auf. Das gelang ihm, indem er durch das eine Nasenloch einatmete und mit dem anderen Nasenloch die Ballons aufblies.

Schnupfen: Ursachen und Verlauf

Schnupfen:
Ursachen und Verlauf

Die Nase stellt eine der wichtigsten Einfallsöffnungen für Erkältungs- viren dar. Deshalb beginnt eine Erkältung fast immer mit Schnupfen.

Schnupfenknigge

Der Schnupfen-Knigge

Bei Schnupfen ist es hilfreich zu wissen, wie man trotz einer Schnupfnase im Berufsleben, in der Bahn oder im Privatleben stilvoll auftritt.

Rhinospray plus

Rhinospray plus

Diese Website verwendet Cookies, z.B. um Inhalte zu personalisieren. Mit der Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Details zur Verwendung finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Sie können der Nutzung von Google Analytics widersprechen.

Schließen ×